Jahr 1995

April:
Fam. Schuppe riss den alten Schweinestall ab, und errichtet eine Garage mit Werkraum. Frau Schüler riss den alten Geräteunterstand ab, und begann mit dem Ausbau des Schafstalles aus dem Jahre 1853.

Mai:
„In den Gründen“ und im „Alten Dorfe“ beginnen die Kanalarbeiten. Radarkontrolle über die bevorstehende Einrichtung einer Flugschneise für Kampfflugzeuge am Pflaumenweg.

Juni:
Am 13. 6. starb Otto Runge sen. im Alter von 88 Jahren.

August:
Beginn der Kanalarbeiten in „Lütt Hamborg“.

September:
Die Wettkampfgruppe (1) siegte am 10. 9. in Bardowick vor der F.F.Vastorf und wurde Kreismeister.

November:
In Folge der Kanalarbeiten musste ein alte Weide am ehemaligen Feuerlösch-teich “ In den Gründen “ gefällt werden. Der Durchmesser des Stammes betrug ca. 136 cm.